Zwei Einsätze bisher am Abend

CELLE/WESTERCELLE. Die ersten Vorbereitungsarbeiten zum Jubiläums-Familienfest morgen von 14 bis 18 Uhr am Feuerwehrhaus waren gerade abgeschlossen, da lösten die digitalen Meldeempfänger der Ortsfeuerwehr aus. In der Straße Kiefernweg war ein Heimrauchmelder ausgelöst. Eine eingehende Kontrolle verlief negativ, es handelte sich um eine Fehlauslösung.

Neben der Ortsfeuerwehr Westercelle war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.

Im Anschluss um 21:32 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einer automatischen Feuermeldung in ein Hotel aus. Auch hier handelte es sich um einen Fehlalarm.

Florian Persuhn

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: