Anzeige

Jörg Rodenwaldt (SPD) als Vertreter im Verwaltungsausschuss abgewählt

Aug 21, 2018

CELLE. Jörg Rodenwaldt, ehemals SPD-Fraktionsvorsitzender im Celler Rat – das Amt hatte er niedergelegt, nachdem er nicht zum Parteivorsitzenden in der Stadt-SPD gewählt wurde – ist nun um ein weiteres Amt ärmer. Nun hat ihn die Fraktion als Vertreter im Verwaltungsausschuss abgewählt. Dazu gibt Rodenwaldt eine persönliche Erklärung ab:

„Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Celle hat auf ihrer gestrigen Sitzung mehrheitlich meine Abwahl als einen ihrer Vertreter im Verwaltungsausschuss beschlossen. Ich bedauere das sehr. Als Grund für die Abwahl wird mir parteischädigendes Verhalten vorgeworfen. Den Vorwurf halte ich für nicht substanziiert und fundiert. Deshalb werde ich eine rechtliche Bewertung vornehmen lassen. Eine weitere vertrauliche Zusammenarbeit mit Teilen der Fraktion ist bei den unwahren und unbegründeten Vorwürfen, die in einem nicht akzeptablen Duktus geschrieben worden sind, nur sehr schwer vorstellbar.“

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige