Silber und Bronze für das Schützencorps Neuenhäusen

NEUENHÄUSEN. Bei der Deutschen Meisterschaft der Sportschützen konnten die Juniorinnen des Schützencorps Neuenhäusen von 1815 e.V. in der Disziplin Luftpistole die Bronzemedaille erringen. In der Besetzung Dascha Khalfine, Jessica Schrader und Sarah Tauermann musste sich das Team in einem spannenden Wettpampf mit 1.084 Ring nur knapp dem SV Eichenlaub Stammham (1.090 Ring) und der SGi Frankfurt/Oder (1.088 Ring) geschlagen geben. In der Einzelwertung der Juniorinnen II sicherte sich Dascha Khalfine ringgleich mit der Siegerin die Silbermedaille.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: