Erfolgreicher Hubschraubereinsatz

BOCKELSKAMP. Ein Jugendlicher verließ am Sonntagmorgen im stark alkoholisierten Zustand eine Geburtstagsparty.Der 16-Jährige war nicht zu Hause angekommen und auf die Anrufe seiner Freunde reagierte er nicht. Die Sorge um den jungen Mann wurde durch die niedrige Temperatur, die nur noch 10°C betrug, verstärkt.

Aufgrund der bestehenden Gefahrenlage wurde eine Handyortung veranlasst und ein Polizeihubschrauber mit einer Wärmebildkamera eingesetzt. So konnte der Vermisste schlafend auf einem Nachbargrundstück gefunden und nach einem ärztlichen Check in die Obhut der Familie gegeben werden.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: