Vortrag mit Lichtbildern „Astronomie: Aus Sternenstaub geboren – Entstehung und Entwicklung des Universums“

CELLE. Am Donnerstag, den 20. September 2018, 16.00 Uhr referiert Petra Petersen im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1, zum Thema Astronomie. Die Referentin und Hobbyastronomin beschreibt im Rahmen einer Power-Point-Präsentation wesentliche Stationen der Entwicklung des Weltalls:

Vom Urknall vor rund 13,5 Milliarden Jahren, Sternentstehung und Sternentwicklung, Sternexplosionen (Supernovae), in denen die im Sternenleben entstandenen Elemente ins Weltall geschleudert wurden und werden, über die Entstehung und Entwicklung der Sonne und ihrer Planeten… bis zum Leben auf (mindestens) einem dieser Planeten, der Erde: Aus Sternenstaub geboren! Lassen Sie sich faszinieren von diesen Gedankengängen – mindestens aber von den größten Teleskopen der Erde, u.a. dem HUBBLE-Weltraumteleskop.

Gäste sind herzlich willkommen.
Eintritt: 2,- €
Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 05141-71 0.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: