PKW überschlägt sich – Fahrer leicht verletzt

ELDINGEN. Auf der Landstraße 283 zwischen Eldingen und Heese kam es gestern Nachmittag (Montag, 24.09.2018) zu einem Verkehrsunfall, der zum Glück glimpflich endete. Ein 24 Jahre alter Mann war gegen 16:10 Uhr mit seinem Ford allein in Richtung Eldingen unterwegs, als er in einer Kurve ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn abkam.

Er überfuhr zwei Leitpfähle, landete im Graben und überschlug sich mit dem Wagen. Zum Glück verletzte er sich nur leicht und kletterte selbstständig durch den Kofferraum aus dem Auto. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: