Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

EICKLINGEN. Am Samstag kurz nach 18.00 Uhr befuhr ein 20-Jähriger aus dem LK Gifhorn mit einem VW Passat die K 55 von Eicklingen in Richtung Hohnebostel. Nach Durchfahren einer Rechtskurve fuhr er in der anschließenden Linkskurve aus ungeklärten Gründen geradeaus, geriet in den rechten Seitenraum und stieß dort frontal gegen einen Straßenbaum. Der 20-Jährige wurde durch den Aufprall schwer verletzt.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: