Kurioser Unfall in Meißendorf – 21 jähriger Fahrer leicht verletzt

MEIßENDORF. Solch einen Unfall registriert die Polizei eher selten. In den heutigen frühen Morgenstunden befuhr ein 21-jähriger Mann aus Meißendorf mit seinem PKW der Marke BMW die Winsener Straße in Fahrtrichtung Ostenholz. Sein Wohnort selbst ist von der Unfallstelle nur rund 250 Meter Luftlinie entfernt.

Kaum auf die Winsener Straße eingefahren übersah der junge Fahrzeugführer in der Dunkelheit gegen 06.00 Uhr einen vor einem Haus geparkten Audi und fuhr ungebremst auf diesen auf. Dabei zog sich der Meißendorfer leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugzeugen entstand ein Sachschaden von mehr als 20.000 Euro.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: