Verkehrsunfall nach Niesanfall

Print Friendly, PDF & Email

HAMBÜHREN. Weil er plötzlich furchtbar niesen musste, verlor ein 21 Jahre alter VW-Fahrer am Dienstagmorgen (04.12.2018) die Kontrolle über seinen Wagen Der Mann war gegen 07:30 Uhr mit seinem PKW im Fuhrberger Weg in Richtung Bruchweg unterwegs und wollte gerade an einem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Anhänger vorbeifahren. Er verriss das Lenkrad und prallte frontal gegen den Anhänger. Er verletzte sich leicht und wurde ins Krankenhaus gebracht.

ots



%d Bloggern gefällt das:

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen