Wohnungseinbrüche in Stadt und Landkreis

Print Friendly, PDF & Email

Stadt und Landkreis CELLE. Am Samstag war es in den späten Nachmittags- und frühen Abendstunden zu insgesamt vier Wohnungseinbrüchen in Stadt und Landkreis gekommen. Die Täter hatten hierzu jeweils Terrassentüren sowie Fenster im Erdgeschoß aufgehebelt und die Häuser gezielt nach Schmuck und Bargeld durchsucht.

Die Tatorte befanden sich in Bröckel, Hauptstraße, in Altencelle / Burg, am Föscherberg und in der Burger Landstraße sowie in der Lüder-Wose-Straße. In einem Fall wurde die Geschädigte auf den Einbruch aufmerksam und konnte die Täter durch einen Schlag gegen die Innenseite des Fensters verscheuchen. In allen

Fällen werden Zeugen, denen in der tatrelevanten Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich bei der Polizei Celle zu melden. Tel. 05141-277215

ots



%d Bloggern gefällt das: