Leuchtende Kinderaugen in der Neustadt-Heese

Print Friendly, PDF & Email

NEUSTADT/HEESE. Im Stadtteil Neustadt-Heese wird Kooperation groß geschrieben. So taten sich die AWO, die Caritas (Wohnen mit Kind) und das Stadtteilbüro MITTENDRIN in diesem Jahr am Nikolaus-Tag zusammen, um den Kindern und ihren Familien eine kleine Überraschung zu bereiten.

Im Rahmen des „LebendigenAdventskalenders“ waren Fenster der Caritas festlich geschmückt. Nach Einbruch der Dunkelheit wurden von dort kleine Geschichten verlesen und es wurde auch zusammen gesungen. Zur Stärkung – und um die Wartezeit auf den Nikolaus zu verkürzen – gab es dann Kinderpunsch und selbstgebackene Kekse.

Und dann kam der Nikolaus die Hattendorffstraße entlang. Aufgeregt warteten die über 120 Kinder mit ihren Familien, bis er im Garten der Begegnung Platz genommen hatte. Geduldig standen sie auf dem geschlängelten Weg an, bis sie an der Reihe waren. Dafür wurden sie mit wertvollen Geschenken belohnt. Und ihre Augen leuchteten.

PR
Foto: © M.Rietze





%d Bloggern gefällt das: