Blumenwerk Sülze spendet 300 Euro für die TuS Jugend

EVERSEN/SÜLZE. Eine schöne Weihnachtsbescherung gab es für die Jugend des TuS Eversen/Sülze in Form einer Spende von 300 € durch Sabine Grambs, der Inhaberin des „Blumenwerk“ in Sülze. Gemeinsam mit ihrem Team hatte Sabine Grambs ein Lichterfest zur Adventszeit ausgerichtet, bei dem die Einnahmen aus dem Verkauf von Getränken und Verzehr als Spende für die TuS Jugend gesammelt wurden. Dieser Betrag wurde dann durch das Blumenwerk auf 300 € aufgerundet.

Bernd Meyerhoff, der 1. Vorsitzende des TuS Eversen/Sülze und Mark Grünhagen von der U10 Fußball-Jugend freuten sich über die Spende und den Einsatz des Blumenwerk Teams für den Nachwuchs des TuS Eversen/Sülze.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: