Die SPD Wietze nominiert öffentlich ihren Bürgermeisterkandidaten

WIETZE. Die SPD Wietze lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Landgaststätte „Unter den Linden“ in Jeversen, Schwarmstedter Straße 44, ein. Bei diesem Neujahrstreffen am 4. Januar 2019 ab 19:00 Uhr wird der SPD-Kandidat zur Bürgermeisterwahl in Wietze nominiert. Ingolf Klaassen hat bereits erklärt, dass er gerne antritt.

Nach der Vorstellung und Nominierung zur Bürgermeisterwahl diskutiert die SPD über die Chancen der Digitalisierung für die ländlichen Räume in Niedersachsen. Beim folgenden gemütlichen Beisammensein besteht dann noch die Möglichkeit, sich über das „politische Jahr 2019“ auszutauschen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: