Verkehrsunfall mit Trunkenheit

WOLTHAUSEN. Am Samstag, 05.01.19, kam es gg. 13.20 Uhr in der Ortsdurchfahrt Wolthausen zu einem sogenannten Spiegelklatscher. Ein in Richtung Winsen/Aller fahrender Toyota-Proace stieß im Begegnungsverkehr mit einem VW-Transporter zusammen. Die Gesamtschadenhöhe von 400 EUR ist als eher gering einzuordnen. Erschwerend für den verursachenden Toyota-Fahrer war dessen Alkoholeinfluss von 1,17 Promille zur Unfallzeit, welches eine Blutentnahme sowie die Führerscheinsicherstellung zur Folge hatte.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: