Polizei warnt vor falschen Dachdeckern

HEESE. Montagmittag erschlichen sich zwei männliche Personen das Vertrauen einer 84-jährigen Dame, indem sie sich als Dachdecker ausgaben. Während ein Täter die Geschädigte ablenkte, konnte der andere hochwertigen Schmuck an sich nehmen. Die Geschädigte beschreibt die Täter als ca. 1,80 m groß, deutsch, 45-50 Jahre und von normaler Statur. Auffällig ist die getragene Zimmermannsbekleidung. Wer Hinweise zu den Personen geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Celle, Tel.: 05141/277-215, zu melden.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: