PKW kollidiert mit Linienbus

EICKLINGEN. Aus bisher unerfindlichen Gründen kam gestern Abend (Donnerstag, 17.01.2019, gegen 18.00 Uhr) ein 68 Jahre alter Mann aus Celle mit seinem PKW BMW auf der Bundesstraße 214 von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Er stieß frontal mit einem Linienbus zusammen, der zum Glück gerade eine Leerfahrt hatte. Der Unfallverursacher sowie der 24 Jahre alte Busfahrer verletzten sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in fünfstelliger Höhe.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: