Fünfter HBG-Liedermacherabend zum 150. HBG-Jubiläum

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Die Liedermacherabende des Hermann-Billung-Gymnasiums Celle feiern im HBG-Jubiläumsjahr (150 Jahre HBG) ihr eigenes „Mini-Jubiläum“. Der fünfte der jährlich stattfindenden Abende findet im üblichen Rahmen statt: Lehrer/innen, Schüler/innen, Verwaltungskräfte und externe, extra geladene Gäste spielen ein unterhaltsames, gemischtes musikalisches Programm, das frei vom üblichen Schulkanon ist. Die Musiker/innen spielen Musik nach ihrem eigenen Geschmack und orientieren sich am Unplugged-Konzept: Musik, die ohne Verstärkung funktioniert, aber trotzdem mit Mikrofonen abgenommen wird.

In diesem Jahr wartet das HBG mit einem besonderen Gast auf: Jens Kommnick, der dieses Jahr kommt, ist seit Jahren der Gitarrist des Liedermachers Reinhard Mey und hat als heiß begehrter Studiomusiker auf über 100 Alben die Gitarren-, und Bodhranstimmen übernommen.

Der Eintritt ist, wie immer, für jeden frei.
Um Spenden wird gebeten.

Datum: Freitag, 08.02.2019
Beginn: 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30

PR





%d Bloggern gefällt das: