„Der Kranich segelt, der Tiger faucht“

CELLE. Die Ev. Familien-Bildungsstätte Celle, Fritzenwiese 9, bietet am Mittwoch/Donnerstag, den 13./14.02.2019 jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr (eine Stunde Mittagspause) eine Fortbildung für Fachkräfte in Kindertagesstätten an.

Qigong stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Qigong umfasst fließende Bewegungen und Lenkung von Atmung und Vorstellungskraft. Diese regen lebendige Harmonie und Lebensfreude an. Den Schwerpunkt des Seminars bilden grundlegende Übungen, um Qi anzuregen und zu spüren. Übungen, die in den Kita-Alltag einfließen können. Geschichten und Bilder helfen, die Phantasie von Kindern anzuregen und spielerisch Freude an der bewussten Bewegung zu vermitteln. Durch regelmäßiges Üben stärken Kinder wie Erwachsene ihre Kraft und Lebensenergie, Konzentration und Gelassenheit.

Die Gebühr beträgt € 140,-. Um schriftliche Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen und zur Anmeldung erhalten Sie unter 05141-9090365 oder auf unserer Homepage www.fabi-celle.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: