Osterführungen im Erdölmuseum

WIETZE. Am Ostersonntag, 21. April, um 10.30 Uhr und am Ostermontag, 22.April um 14.00 Uhr vermitteln kostenlose Führungen durch die Ausstellung und das Freigelände des Deutschen Erdölmuseums in Wietze, wie das beschauliche Heidedorf Wietze durch einen Zufall zu dem Namen „Klein Texas“ kam und wie sich die Bohrtechnik bis heute entwickelt hat. Eintritt Erwachsene 6,00 €, Familienkarten 10,00 €.

Deutsches Erdölmuseum Wietze
Schwarzer Weg 7-9, 29323 Wietze
Tel.: 05146-92340, Fax 05146-92342
info@erdoelmuseum.de
www.erdoelmuseum.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: