Schlägerei vor Diskothek – mehrere Personen verletzt

WESTERCELLE. Bei einer Schlägerei vor einer Diskothek sind am frühen Sonntagmorgen (14.04.) mehrere Menschen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es nach vorangegangenen Streitigkeiten innerhalb der Diskothek in Westercelle zu wechselseitigen Körperverletzungen zwischen fünf Personen aus einer 20-köpfigen Gruppe heraus. Gegen 05.10 Uhr soll ein 21 Jahre alter Mann aus Cellegemeinschaftlich mit einem 25-jährigen Mittäter im Außenbereich der Disco auf 23-jährigen eingetreten und diesen verletzt haben.

Das Opfer wehrte sich durch Faustschläge. Bei der Auseinandersetzung wurde zwei weitere Personen, zwei 19-jährige Frauen, verletzt. Sämtliche Beteiligte standen unter Alkoholeinfluss und erlitten leichte Verletzungen. Die Gemüter waren dermaßen erhitzt, dass es aus den zugehörigen Personengruppen der Streithähne heraus zu Rudelbildungen kam und weitere Auseinandersetzungen drohten. Die Polizei rückte mit starken Kräften an und trennte die Kontrahenten schließlich voneinander. Es wurden mehrere Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: