Flächenbrand in Lachendorf

Print Friendly, PDF & Email

LACHENDORF. Am Ostersonntag um 00.01 Uhr Alarm für die Ortsfeuerwehr Lachendorf zu einem gemeldeten Flächenbrand im Georg-Drewsen-Weg in Lachendorf. Es brannten ca 600m2 auf 200m Länge an der Bahnlinie am Weg Lachendorf /Beedenbostel. Die Ortsfeuerwehr Beedenbostel wurde nachalarmiert, auf Grund der länglichen Ausdehnung. Ebenfalls war die Polizei vor Ort.

Isabell Ehms/Sven Meiners

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: