Celler Tanzschule Body Talk bei der Norddeutschen Meisterschaft erfolgreich

CELLE/ECKERNFÖRDE. Die Celler Tanzschule Body Talk nahm zum wiederholten Male bei der Norddeutschen Meisterschaft der Streetdance Factory teil. So ging die Reise der Tänzerinnen und Tänzer in diesem Jahr nach Eckernförde. Die Celler konnten sich freuen, denn alle erreichten das Siegertreppchen und vier von ihnen errangen sogar den Sieg in ihrer Kategorie.

Trainer John Campbell konnte mit seinen Tänzerinnen und Tänzer am Samstag zufrieden sein. Bei der Norddeutschen Meisterschaft der Streetdance Factory in Eckernförde erreichten sie alle das Siegertreppchen. Da hatte sich bereits die Reise nach Eckernförde gelohnt, so sieht es auch die Organisatorin der Tanzschule, Heike Campbell.

Die Ergebnisse können sich für die Celler sehen lassen.

Jeweils den 1. Platz erreichten:
Maxim Simon | Kategorie: MiniKids/ Hiphop
Noah Meißner | Kategorie: Hiphop Kids
Ashley Campbell | Kategorie: Junior 2 Hiphop
Selina und Ashley Campbell Ü30 | Kategorie: HipHop Duo

Platz 2 erreichte:
Leon Fieker | Kategorie: Hiphop

Platz 3 erreichte:
Wancana Tüzün | Kategorie: Mini Kids / Videoclip

Die Tanzschule Body Talk ist wieder in Celle angekommen und freut sich über den großen Erfolg.

Redaktion
Celler Presse

Foto: Tanzschule Body Talk

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: