Der Kinderschutzbund (DKSB) sagt Danke für die große Spende in Höhe von 1.050 € von Jumicar!

CELLE. Anfang Juni war es soweit. Bei strahlendem Sonnenschein veranstaltete Jumicar vor dem Celler Rathaus ein großes Kinderfest mit tollen Spielangeboten. Der Erlös aus der Tombola kam dem Kinderschutzbund zugute.

Der Scheck wurde von Dominik und Christopher Stresing (Geschäftsführer Jumicar, links im Bild) mit Baby Noel und Fabian Gehrling (Tombola Obmann, rechts im Bild) an Hildegard Geyer (Vorstand DKSB) und Silvia Seibel (Geschäftsführung DKSB, beide mittig im Bild) übergeben. Die Freude war groß, denn durch diese Spende wird die Arbeit mit den Kindern in den Kinder- und Jugendgruppen unterstützt.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: