Mehr Sicherheit für Radler! – Schutzstreifen jetzt auch in der Wehlstraße

CELLE. Mehr Sicherheit für Radler! Und weiter geht es mit der städtischen Fahrradoffensive, die im vergangenen Jahr durch Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge gestartet wurde. Nachdem bereits unter anderem am Alten Bremer Weg und im Südwall Schutzstreifen realisiert wurden, ist nun ein weiterer hinzugekommen. Er wurde auf der östlichen Seite der Wehlstraße markiert und reicht von der Zufahrt zum Neuen Rathaus bis zur Einmündung Bergstraße.

Die Fortführung wird in Kürze mit der Fertigstellung der Kreuzung Wehlstraße/Nordwall/Fritzenwiese/Im Kreise erfolgen. Das Anlegen von Schutzstreifen dient der Sichtbarkeit und damit der Verkehrssicherheit der Radfahrenden.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: