LEGO Mosaik-Projekt im AKH Celle – „Stein an Stein zum bauhaus“

CELLE. 100-jähriges Jubiläum feiert das Bauhaus in Celle in diesem Jahr. Anlässlich dieser Feierlichkeit hat sich das bauhaus eine ganz besondere Idee überlegt, worüber sich auch die Kids der Kinderklinik im AKH Celle erfreuen konnten: Unter dem Titel „Stein an Stein zum bauhaus“ konnten die kleinen Patienten fleißig 16×16 cm große LEGO-Platten mit vielen kleinen LEGO-Steinchen „bebauen“, um Teil eines großen LEGO-Mosaik-Projektes zu werden.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AKH Celle beteiligt sich am Projekt „Stein an Stein zum bauhaus“

Denn aus stolzen 384 LEGO-Platten soll am Ende als Resultat ein Gesamtkunstwerk entstehen. „Es freut mich sehr, dass wir als Kinderklinik mit unseren kleinen Patienten die Möglichkeit erhalten, an solch einem großen Projekt mitzuwirken und Teil dieser einmaligen Aktion in Celle zu werden“, so Prof. Dr. Martin Kirschstein, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AKH Celle. Am 11. Juli 2019 wird das LEGO-Mosaik-Projekt feierlich im Bomann-Museum abgeschlossen und als Gesamtbild in voller Pracht zu sehen sein.

PR
Foto: Denise Rau

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: