Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Der Lauensteinplatz wird zur Rockbühne

CELLE. Das Event „Rock am Platz“ auf dem Lauensteinplatz ist bei vielen Besucherinnen und Besuchern mittleiweile zur festen Größe geworden. Rockbands geben sich auf dem Platz bereits zum neunten Mal die Klinke in die Hand, damit gemeinsam gefeiert werden kann.

Das Gewerbeforum Neustadt-Heese-Lauensteinplatz e.V. möchte den Bürgerinnen und Bürgern in der Hesse/Neustadt ein besonderes Fest bieten. Der Lauensteinplatz bietet viel Raum für eine große Show, so fand am Samstag bereits zum neunten Mal das Event „Rock am Platz“ statt. Die Bands „Old Virginny Jazz Band“, „Just 4 Campfire“ und „CC Top“ heizten bei den eh schon recht warmen Temperaturen den Besucherinnen und Besuchern richtig ein.

Das Fest ist jedoch mehr als nur ein reines Rock-Event. Hier treffen sich Anwohner und Freunde, um gemeinsam den Nachmittag und Abend zu verbringen. Die Kinder nutzten die Hüpfburg oder spielten auf dem Gelände, und auch für die geselligen Zuschauer waren ausreichend Sitzgelegenheiten vorhanden.

Das Fest war für alle im Stadtteil und darüber hinaus gedacht und zog auch am Samstag wieder zahlreiche Besucher an. In ausgelassener Stimmung begann das Fest – fast wie ein Volksfest. Das Konzept wurde auch ein wenig angepasst, denn neben den Rockbands war in diesem Jahr auch eine Jazz-Variante im Programm.

Dem Publikum hat es gefallen und auch das Wetter spielte mit. Ob Tanzen, Zuhören, Zuschauen oder geselliges Beisammensein, beim Fest auf dem Lauensteinpatz kam keine Langeweile auf.

Redaktion
Celler Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige