Plattdeutscher Gottesdienst auf dem Winser Museumshof

WINSEN/Aller. Am Sonntag, 30.Juni 2019, ab 11 Uhr laden die Evangelische Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer Winsen/Aller und der Winser Heimatverein zu einem Gottesdienst auf den Winser Museumshof im Brauckmanns Kerkstieg ein. Pastor Mirco Kühne und der Posaunenchor der Kirchengemeinde gestalten den letzten Gottesdienst vor den Sommerferien traditionell unter freiem Himmel inmitten der alten Fachwerkgebäude des Museums.

Die Predigt unter dem Vordach des Wagenschauers, in dem früher passenderweise „Schäfchen“ untergebracht waren, und die heimische plattdeutsche Sprache lassen das Wort Gottes in dieser besonderen Atmosphäre einmal anders erklingen. Zum Mitsingen gibt es Liederzettel. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in „Dat groode Hus“ statt. Der Museumshof und das Café sind bis 18 Uhr geöffnet.

Winser Museumshof
Brauckmanns Kerkstieg 6
29308 Winsen (Aller)
Tel. 05143 – 8140
geöffnet mittwochs und sonnabends von 15 bis 18 Uhr,
sonntags von 11 bis 18 Uhr, Einlass jeweils bis 17 Uhr

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: