Kategorie: Winsen / Aller

Tischtennis: 1. Herren vom MTV „Fichte“ weiterhin auf Erfolgskurs

WINSEN/Aller. In der Bezirksliga Celle/Heidekreis konnte die erste Herrenmannschaft des MTV „Fichte“ Winsen/Aller weiter Punkte sammeln. Beim Heimspiel gegen den TTC Blau-Rot Walsrode unterstützte Claudia van Alst-Rösch aus der zweiten Mannschaft das Team. Die Partie begann vielversprechend mit einer 2:1-Führung nach den drei Eingangsdoppeln. Im Anschluss gewann Felix Schwöbel sein...

Lesen Sie mehr

Aktivitäten auf dem Winser Museumshof

WINSEN/Aller. Bis zum 31. Oktober ist der Museumshof in Winsen/Aller mit seinen Dauerausstellungen in den historischen Fachwerkhäusern noch geöffnet. Auch in der Winterpause sind Führungen nach Anmeldung möglich. Der Advent beginnt im „Grooden Hus“ mit dem traditionellen Kunst- und Handwerkermarkt in diesem Jahr am 2. und 3. Dezember. Von 11...

Lesen Sie mehr

Gemeindefeuerwehr Winsen/Aller verschiedet Willi Lucan als Gemeindebrandmeister

WINSEN/WOLTHAUSEN. In einem feierlichen Rahmen wurde am Freitag der Gemeindebrandmeister Willi Lucan nach seiner 18-jährigen Amtsausübung verabschiedet. Viele Brandschützer aus der Gemeinde, der Gemeindebürgermeister Dirk Oelmann, Hauptamtsleiter Dirk Burghardi und weiter Gäste sowie langjährige Weggefährten kamen zu diesem Anlass zusammen.     Es sollte eine besondere Verabschiedung werden. So hatte es...

Lesen Sie mehr

Rock’n’Roll: Vorankündigung Aller-Cup in Winsen

WINSEN/Aller. Ende August haben 26 Rock’n’Roller des MTV „Fichte“ auf dem Heideblütenfest in Meißendorf ihre Tänze präsentiert. 20 Minuten lang begeisterten die Crazy Birds das Publikum. Für einige war es der erste Auftritt und somit eine gelungene Generalprobe vor dem heimischen Aller-Cup. Wer die großartige Show der Tänzerinnen und Tänzer...

Lesen Sie mehr

Kunstausstellung „Der Dichter im Baum“: Sieben Künstler interpretieren Ernst Schulze

WINSEN/Aller. Im Kulturcafé nebenan in Winsen/Aller ist eine besondere Kunstausstellung eröffnet worden, die dem 200. Todesjahr des Dichters Ernst Schulze gewidmet ist. Sieben Künstlerinnen und Künstler aus der Region hatten sich aus diesem Anlass zusammengetan, um mit Blick auf diesen Dichter Werke der bildenden Kunst zu schaffen und sie gemeinsam...

Lesen Sie mehr

MTV-Laufkurs „Von 0 auf 30 Minuten“: Wiederholung nächstes Jahr!

WINSEN/Aller. Der MTV „Fichte“ Winsen/Aller freut sich über die Leistung der ersten Teilnehmer der neuen Laufkurse 2017! Bei mäßigem Wetter ging es zunächst über kurze Distanzen mit lohnenden Pausen, Koordinationsübungen, Übungen zum ökonomischen Laufen, sowie zum Aufbau der Grundlagenausdauer entlang der Allerwiesen. Um möglichst verschiedene Untergründe kennen zu lernen, wurde...

Lesen Sie mehr

Gesundheitssport: Reha-/Schongymnastik „Fit im Alter“

WINSEN/Aller. In dieser Gruppe findet ein sanftes aber effektives ganzheitliches Programm statt unter Ausschluss von ruckartigen und schnellen Bewegungen. In der Schongymnastik gehen wir gezielt auf gelenkschonende Kräftigungsübungen mit vielen Kleingeräten ein. Bewegungsspiele und viel Spaß in der Gruppe, sowie ein nettes Beisammensein sind ebenso wichtig wie die körperliche Bewegung....

Lesen Sie mehr

Märchenlesung für Kinder auf dem Winser Museumshof

WINSEN/Aller. Am 4. Oktober um 16 Uhr liest Ilse Schleisieck wieder Märchen für Kinder von vier bis acht Jahren. Umgeben von den Zwergen in der Ausstellung im “Grooden Hus” auf dem Museumshof hören wir von “Zwergen und Riesen”. Der Eintritt und die Märchenlesung sind für Kinder frei, Erwachsene zahlen nur...

Lesen Sie mehr

Freiwilligen-Dienst im Sport beim MTV „Fichte“

WINSEN/Aller. Leonie Randolph ist seit 15. August die erste Freiwillige, die ihren Dienst im Sport (FWD im Sport) in ihrem und unserem Verein dem MTV „Fichte“ Winsen/Aller für die nächsten zwölf Monate ableistet. Leonie ist hier in Winsen aufgewachsen und hat dieses Jahr ihr Abitur am Kaiserin-Auguste-Viktoria-Gymnasium in Celle erfolgreich...

Lesen Sie mehr

Gesundheitssport beim MTV „Fichte“: Wassergymnastik und Trockengymnastik sind wieder gestartet

WINSEN/Aller. Gymnastik im Wasser ist eine gelenkschonende, gesundheitsorientierte Bewegung. Eine Grundkondition ist nicht erforderlich, somit ist Wassergymnastik bis ins hohe Alter durchführbar. Übungsziele sind: Beweglichkeit schulen, Kraft und Ausdauer stärken. Das Gefühl der Schwerelosigkeit unterstützt die Entspannung. Es werden Übungsabläufe ohne und mit Gerät angeboten. Seit dem 19. September starten...

Lesen Sie mehr

Tischtennis: 3. Herren für Staffelsieg in der Spielzeit 2016/2017 geehrt

WINSEN/Aller. Die dritte Herrenmannschaft des MTV „Fichte“ Winsen/Aller wurde für den Staffelsieg in der zweiten Kreisklasse geehrt. Christian Thiemann, Marco Trebes, René Kuberski, Martin Bein, Dietmar Neumüller und Dirk Daleske errangen in der Hinrunde der Spielzeit 2016/2017 mit 16:0 Punkten aus acht Spielen den ersten Tabellenplatz der Staffel. Obwohl das...

Lesen Sie mehr

Zwerge und alte Fahrzeuge beim 9. Oldtimertag in Winsen

WINSEN. Liebhaber alter Fahrzeuge kamen am Sonntag beim nunmehr neunten Oldtimertag auf dem Winsen Museumshof voll auf ihre Kosten. Was einst klein begann, hat sich inzwischen zu einem großen Treffen für Oldtimer inmitten der historischen Fachwerkgebäude des Museumshofes entwickelt. Jede freie Fläche ist inzwischen mit Zwei- und Vierrädern belegt, die...

Lesen Sie mehr

Aufgesprühte Hakenkreuze in Oldau

WINSEN/OLDAU. Seit dem letzten Wochenende kam es über mehrere Tage in der Schleusenstraße und entlang des Südwinser Kirchweges in Oldau zu diversen Farbschmierereien. So haben die bisher unbekannten Täter verschiedene Zeichen und Symbole, vor allem aber auch Hakenkreuze mit schwarzer und weißer Sprühfarbe auf Verkehrsschilder, Wegweiser, Straßenlaternen, Fahrbahnoberflächen, Bauschuttcontainer, Bäume,...

Lesen Sie mehr

Am 25. September besucht Landessuperintendent Rathing das Café Nebenan

WINSEN/Aller. Landessuperintendent Dieter Rathing startete am 31. August zu einer siebentägigen Sprengelbereisung, das Thema ist diesmal Kunst und Kultur. „Diese sind tragende Säulen unserer Gesellschaft“, begründet der Regionalbischof für die evangelischen Kirchengemeinden im nordöstlichen Niedersachsen sein Projekt. Allerdings fänden viele Initiativen nicht die öffentliche Anerkennung, die sie verdienten. Mit seiner...

Lesen Sie mehr