Sommerfest im Celler Kulturzentrum der CD-Kaserne

CELLE. Endlich ist es wieder soweit! Am 25. August findet wieder das traditionelle Sommerfest auf dem Gelände der CD-Kaserne statt. Auf dem Gelände des Kulturzentrums sind an diesem Sonntag von 11-17 Uhr alle Cellerinnen und Celler eingeladen, hinter die Kulissen zu schauen und alle Nutzerinnen und Mieterinnen des Geländes kennenzulernen.

Beim Sommerfest wird den Gästen von den überwiegend gemeinnützig organisierten Mieter*innen des Geländes der CD-Kaserne ein buntes Programm geboten. In der Halle 10 der CD-Kaserne wird es neben dem Jubiläumsklettern an der Kletterwand auch Luftakrobatik und Rhönradturnen geben. Kinderschminken im Foyer und Kinderdisco in der Halle 16 versprechen ein buntes Kids-Programm in den Veranstaltungshallen. Das Außengelände der CD-Kaserne erstrahlt beim großen Sommerfest in bunten Farben und verschiedene Aktionen für Jung und Alt finden statt. Neben Spielangeboten und Kicker-Tisch wird auf der Bühne gejammt. In der Schreikabine darf endlich jeder einmal so laut schreien, wie er kann und oben drauf bekommt ihr Kindertattoos nach jedem Geschmack. Spannende Kurzfilme kann man sich genauso anschauen wie spannende Improtheater-Sessions . Auch das Haus 7 öffnet seine Türen für alle Jugendlichen und bietet neben diversen Spielen auch das Riesentrampolin und die Virtual-Reality-Brille an. Die Halle 13 empfängt alle Gäste mit einem wahren Blick hinter die Kulissen der CD-Kaserne. Es werden Teile der bundesweiten Ausstellung „Was‘ los Deutschland!?“ zu sehen sein und alle Künstler unter den Gästen können eine der Figuren der Ausstellung selbst bemalen.

Ein Highlight des diesjährigen Sommerfests ist die Sommerbühne auf dem Außengelände der CD-Kaserne. Buntes Bühnenprogramm von Jazz-Bands über Tanzshows bis hin zu musikalischen Ausnahmetalenten sorgt für unterhaltsame Stimmung auf dem Außenplatz.
Viele weitere Überraschungen sind für das Sommerfest 2019 auf dem Gelände der CD-Kaserne geplant, die es von den Besuchern zu entdecken gilt.

Zur Erholung gibt es ein abwechslungsreiches Angebot an kühlen Getränken und natürlich ist auch für den kleinen Hunger zwischendurch gesorgt.

Wenn sich die Türen auf dem gesamten Gelände der CD-Kaserne öffnen, dann verheißt es ein unvergleichlicher Tag zu werden. Denn die vielen Mitmachaktionen, Schnupperstunden und Bühneneinlagen zeigen, dass es hier noch für jeden etwas Neues zu entdecken gibt.

Die diesjährigen Akteure:
Achteinhalb – Kino und Kultur e.V., Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. – Projekt Ambulante Betreuung, Buntes Haus e.V., Celler Rockmusik Initiative e.V., Deutscher Alpenverein e.V., ESV Fortuna Celle, Heidetrucker Celle, Jörg Pipiers, Kreismusikschule Celle, Lloyds Musicalschule, Skatebares Celle, THW Ortsverband Celle, tonart, Zirkus Knalltüte e.V.

Datum: So., 25. August 2019
Beginn: 11:00 Uhr
Eintritt frei!

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: