Große Hilfe durch das kleine Kaufhaus

CELLE. Heute übergaben Beate Hörnemann und ihr Team vom „Kleinen Kaufhaus“ Neufundland (Neustadt 63) in Celle dem Onkologischen Forum eine Spende von 3.000 €. Der Betrag ist gedacht als Unterstützung der Arbeit des Vereins, der in Celle und dem Landkreis jährlich mehr als 1.000 schwer kranke Menschen kostenlos mit Krebsberatung und einem ambulanten Palliativdienst versorgt und begleitet. Darunter befinden sich auch etwa hundert Kinder mit Verwandten, die an Krebs erkrankt oder verstorben sind.

PR
Foto: © Oliver Knoblich

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: