Nächster Infonachmittag des SoVD Ortsverbandes Nienhagen am 13. November 2019

NIENHAGEN. 2013 wurde in Nienhagen der „Bürgerladen Nienhagen e.V.“ gegründet. Zu allererst soll der Bürgerladen ein Treffpunkt für Nienhäger und andere nette Bürger sein. Zudem ist der Bürgerladen ein Second-Hand-Laden für gebrauchte Kleidung. Aber der Bürgerladen macht noch viel mehr. Doch viele Nienhägener wissen immer noch nicht, dass es den Bürgerladen gibt.

Die 1. Vorsitzende Angelika Ludwigs informiert an diesem Nachmittag ausführlich darüber, wo sich der BÜRGERLADEN befindet und was der „Bürgerladen Nienhagen e.V.“ alles macht. Danach ist es wieder soweit – es wird die traditionelle Schlachteplatte serviert. Alle Mitglieder und auch Gäste sind herzlich willkommen Zur besseren Planung ist eine Anmeldung erwünscht. Natürlich sind auch Kurzentschlossene ohne Anmeldung herzlich willkommen. Die Anmeldung kann bei Edda Frerichs, Tel. 05144/971444 und Annette Kesselhut, Tel. 05144/971506 oder unter anmeldung@kesselhut-papenhorst.de erfolgen.

Der Infonachmittag beginnt um 14.30 Uhr und findet wie immer im Hagensaal in Nienhagen statt. SoVD-Ortsverband Nienhagen Papenhorster Str. 64, 29336 Nienhagen
E-Mail: annette@kesselhut-papenhorst.de Telefon: 0172/5111046.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: