Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen

WESTERCELLE. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Sparkasse Celle Gifhorn-Wolfsburg in Kooperation mit dem VfL Westercelle einen weiteren Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen an. Alle Frauen und Mädchen ab 12. Jahren können sich anmelden.

An einem Wochenende, dem 30.11. und 01.12. werden in Theorie und Praxis den Teilnehmerinnen effektive Methoden aufgezeigt, wie sich Mädchen und Frauen in Notsituationen zur Wehr setzen können. Mit der Ju-Jutsu Sparte des VfL Westercelle hat die Sparkasse Celle Gifhorn-Wolfsburg einen starken Partner an der Seite.
Die Kurse werden von Björn Rupnow durchgeführt. Der erfahrene Polizist weiß, dass oft Kleinigkeiten entscheiden können, ob man angegriffen wird oder nicht: “Schon die Haltung kann darüber entscheiden. Auf 30 Meter kann man sehen, ob jemand Angst hat oder nicht”.

Ein Kurs beinhaltet:
In Theorie und Praxis werden Ihnen effektive Methoden aufgezeigt, wie sich frau in Notsituationen zur Wehr setzen kann. Der Kurs findet in der Turnhalle der Grundschule Nadelberg statt.

Anmeldung bei:
johanna.crolly@sparkasse-cgw.de
Die Teilnahme ist auf 20 Personen begrenzt.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: