Anzeige

Räuber bedroht Angestellte einer Spielhalle mit Schusswaffe

Dez 27, 2019 , ,

CELLE. Am 24.12., gegen 01:15 Uhr, betrat im Bereich Neustadt im Ortsteil Heese ein unbekannter maskierter Täter eine Spielhalle und bedrohte eine 29- jährige Angestellte mit einer Schusswaffe. Die Angestellte war zu dem Zeitpunkt allein in der Spielhalle und war gerade mit Arbeiten am Wechselgeldautomat beschäftigt, als der mit einer Sturmhaube maskierte Täter die Spielhalle betrat und sie am Arm ergriff. Zeitgleich hielt der Mann ihr eine Pistole an den Kopf, führte sie in Richtung der Kasse und forderte die Herausgabe von Bargeld. Das Opfer entnahm die Tageseinnahmen in Höhe eines dreistelligen Bargeldbetrages aus der Kasse und verstaute sie in einer vom Täter mitgebrachten Bauchtasche. Der Täter verließ danach die Spielhalle und entfernte sich fußläufig in unbekannte Richtung.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

  • ca. 30-35 Jahre alt
  • ca. 165-170 cm
  • schwarze, grob gestrickte Sturmhaube mit Ausschnitt an Augen & Mund
  • dunkelhäutig
  • olivgrüne Jacke
  • weiße Schuhe
  • über die Schulter getragene schwarze Bauchtasche mit drei weißen Streifen

Hinweise nimmt die Polizei in Celle unter 05141/ 277-215 entgegen.

ots






Anzeige


Anzeige