MGH: Wiedereröffnung wird vorbereitet

MGH: Wiedereröffnung wird vorbereitet

14. Mai 2020 Aus Von Celler Presse

CELLE. Zur Zeit entfallen immer noch die Angebote des MehrGenerationenHauess Celle, bei denen man sich persönlich von Angesicht zu Angesicht begegnet. Die ersten Vorbereitungen zur Wiedereröffnung, die vermutlich in Teilen für Bildungsangebote in eingeschränkter Teilnehmerzahl erfolgen wird, laufen. Eine Anfrage hat die Einrichtung dafür beim Gesundheitsamt gestellt.

Rechtzeitig vor Start wird hierzu über die Presse informiert. Die von Ehrenamtlichen zur Unterstützung des Vereins Frauenräume in Celle e.V. genähten Masken werden nach Voranfrage im MGH oder auch beim Reformhaus Ende gegen eine Spende abgegeben.

Vorerst ist also das MGH noch geschlossen.  Sie erreichen das MGH wie gewohnt für Fragen und Beratungen telefonisch unter 05141 / 279 155 oder können auch eine Rückrufbitte auf dem Anrufbeantworter hinterlassen bzw. uns eine E-Mail schreiben an:  info@mgh-celle.de.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige