Anzeige

Von Online-Yoga bis Outdoor-Fotografie

CELLE. Alles neu macht der Mai! Mit einem gemischten Angebot aus Online- und Präsenzkursen geht die vhs Celle in die zweite Hälfte des Monats. „Wir machen möglich, was möglich ist, und freuen uns, dass einige Kurse jetzt auch wieder vor Ort stattfinden“, sagt Liliane Steinke, Leiterin der vhs Celle. „Die vhs wird von unseren Teilnehmenden als Begegnungsstätte geschätzt – egal, ob online oder in Präsenz.“ Das neue „OnlineOutdoorOooh!“-Programm spiegelt das wider:

Ein Yoga-Online-Kurs mit Sabine Kubitz startet am Montag, 17. Mai, 20.15 Uhr, über Zoom. Die einstündige Viniyoga-Sitzung findet an sechs Abenden statt und ist auch für Einsteigende geeignet, die sich entspannen und gleichzeitig etwas für ihre Bewegung tun wollen (Kurs-Nr. WA4301C).

In die Pekingform des Taijiquan führt Henry Pringal ab Mittwoch, 19. Mai, von 18 – 19 Uhr im Heilpflanzengarten ein. Auch Anfänger*innen können hier mit langsam, meditativ ausgeführten Bewegungen ihren Körper, Geist und Seele trainieren (Kurs-Nr. CE4315).

„Krimitour“ heißt es am Donnerstag, 20. Mai, von 17 bis 20 Uhr, in der vhs Celle, wenn Stadtführer Klaus Waschkewitz seinen historischen Vortrag „Der Kommissar geht um“ hält – mit Fotos von Originalplätze und kombiniert mit spannenden, teils gruseligen Kriminalgeschichten (Kurs-Nr. CE0606).

Handlettering liegt im Trend: In ihrem Online-Kurs „Kalligrafie und Lettering“ am Samstag, 29. Mai, von 10 bis 16 Uhr, zeigt Sabine Pfeiffer die Grundlagen des Schreibens mit Brushpens. So erhalten Karten und Sprüche durch eine schöne, geschwungene Schrift eine individuelle. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich (Kurs-Nr. CE2411C).

„Kennen Sie Celle?“, fragt Anke Maecker am Mittwoch, 2. Juni, um 19 Uhr. Wir leben, wohnen und arbeiten in oder rund um Celle – doch, was wissen wir von Celle? Der PowerPoint-Vortrag informiert über diverse historische Meilensteine, die prägende Celler Residenzgeschichte und das Celler Markenzeichen „Fachwerk“ (CE0601).

Raus zum Fotografieren geht es am Samstag, 5. Juni, beim „Einstieg in die digitale Fotografie“ mit René Stang. Im Vorbereitungsabend am Freitag, 4. Juni, 18 Uhr, wird das Handwerkszeug besprochen, am 18.6. die Bilder besprochen.

Alle Informationen zu den aktuellen Rahmenbedingungen für die Teilnahme an vhs-Kursen sind auf der vhs-Homepage veröffentlicht. Für alle Angebote sind Anmeldungen erforderlich: über die Website www.vhs-celle.de möglich, per Mail an anmeldung@vhs-celle.de oder per Telefon (05141) 92 98 0.

PR
Foto: Fotografie-Kurs by René Stang





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige