Anzeige
    |    

Superhelden und Botschafter für Celle gesucht

CELLE. Die andere Form zu lernen: Zwei neue Angebote des Projekts „LernRäume“ für Kinder und Jugendliche starten im Juni an der vhs Celle. Noch sind Plätze frei! Lust auf Rollenspiel und Theater? Beim vhs Lern-Zirkus schlüpfen Kinder und Jugendliche in verschiedene Situationen und lernen, mit ihnen umzugehen.

Manchmal geht es um ein Anliegen, das zu scheitern droht, oder um Menschen, die unfair behandelt werden. Was tun? Die STEP-Elterntrainerin Cordula Uhde, ausgebildete Clownin und Puppenspielerin, bietet zusammen mit der vhs Celle im Rahmen des Projekts „LernRäume“ die Rollenspiele „Superhelden“ und „Zukunft-Freundschaft“ (CE1728) an, die Selbstvertrauen stärken und Meinungsbildung fördern. Mitmachen können Kinder und Jugendliche der Jahrgangsstufe 5 bis 8. Die Teilnahme ist kostenlos. Start ist am Donnerstag, 17. Juni 2021, 16.30 bis 18 Uhr. Es gibt fünf Termine plus einen Abschlusstermin in der vhs Celle, Trift 20.

Wer will Botschafter*in für Celle werden? Der oder die muss sich in unserer Stadt auskennen. Anke Maecker, zertifizierte Gästeführerin, erarbeitet mit Kindern und Jugendlichen der Jahrgangsstufe 5 bis 8 eine Stadtrallye und vermittelt dabei ganz viel über die Celler Geschichte, über Schloss, Pranger oder Pipenposten. Ziel ist eine coole Stadtführung, bei der selbst die Eltern noch Neues über Celle erfahren. Das erste Treffen findet am Dienstag, 22. Juni, von 16.30 bis 18 Uhr in der vhs Celle, Trift 20, statt und dann dienstags, 6. Juli und 20. Juli, sowie an den Samstagen, 26. Juni, 3.7.,10.7. und 17. Juli jeweils von 10 bis 13 Uhr.

Anmeldungen für die kostenlosen Projekte per Mail an anmeldung@vhs-celle.de unter Angabe der Kontaktdaten, des Alters und des Vor- und Nachnamen des Kindes sowie der Jahrgangsstufe und der besuchten Schule. Die Kursnummer für das Rollenspiel-Projekt lautet CE1728, für die „Botschafter*innen“ CE1730. Infos auch unter der Rufnummer (05141) 92 98 0.

Die „LernRäume“ sind besondere Lern- und Freizeitangebote für Kinder in Niedersachsen, gefördert vom Niedersächsischen Kultusministeriums. Nähere Informationen:  Liliane Steinke – l.steinke@vhs-celle.de – 05141-9298-22- www.vhs-celle.de. PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.





Anzeige


Anzeige