Anzeige
    |    

Fortsetzung der Zusammenarbeit zwischen der Stadtwerke Celle GmbH und dem Förderverein Freibad Westercelle e.V.

WESTERCELLE. Seit fast 18 Jahren besteht nun schon die Partnerschaft zwischen den Stadtwerken und dem Förderverein Freibad Westercelle e.V. für den Betrieb des Freibades in Westercelle. „Beide Vertragsparteien sind sich darüber einig, die langjährige und bewährte Kooperation fortzusetzen, somit kann das Freibad Westercelle auch weiterhin zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Celle sein optimales Leistungsangebot für Sport und Freizeit erbringen“, sagt Thomas Edathy, Geschäftsführer der Stadtwerke Celle GmbH.

„Aufgrund der vielen Jahre der vertrauensvollen und freundschaftlichen Zusammenarbeit sind wir gern bereit, den Förderverein auch künftig mit Sachspenden zu unterstützen“, so Edathy weiter. Auch Sönke Brockmann, 1. Vorsitzender des Fördervereins, freut sich, dass die Stadtwerke Celle GmbH die Arbeit und das Engagement der Mitglieder des Fördervereins weiterhin honorieren. „Insbesondere in der vergangenen Saison, die von der Corona-Pandemie und den damit verbundenen finanziellen Defiziten geprägt war, haben wir wieder einmal erfahren dürfen, dass wir mit den Stadtwerken einen verlässlichen Partner an unserer Seite haben.

Thomas Edathy und Sönke Brockmann im Freibad Westercelle nach Unterzeichnung der Vertragsverlängerung

Auch wenn weiterhin der Förderverein unverändert seine Bereitschaft erklärt, in erheblichem Umfang durch freiwillige, unentgeltliche, jedoch geldwerte Leistungen zum erfolgreichen Betrieb und dauerhaften Erhalt des Freibades beizutragen, so ist eine geleichberechtigte und zielorientierte Zusammenarbeit unerlässlich. Die Wertschätzung des Vereins und die Leistung der ehrenamtlichen Tätigkeiten seiner Mitglieder sind durch die Stadtwerke ungebrochen“, erläutert Brockmann.

Mehr zum Freibad Westercelle gibt es im Internet unter: www.freibad-westercelle.de

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige