Anzeige

ESCHEDE. „Pfandtastisch“ – EDEKA Durasin unterstützt das Freibad „fresch“ Eschede mit Rekordsumme
Seit nunmehr 11 Jahren können Kunden des EDEKA-Getränkemarktes Durasin in Eschede bei der Rückgabe des Leerguts ihre Pfandbons für das Freibad Eschede spenden. Hierfür hängt neben dem Leergutrückgabe-Automaten ein blauer Briefkasten.

Am 15. Oktober war es wieder so weit und Kerstin Hildebrandt vom EDEKA Durasin überreichte die Rekordsumme von 1.545 Euro an Karin Nötzig & Helge Dräger vom Vorstand der Freunde und Förderer des Freibad Eschede e.V.

Seit Beginn dieser einzigarten Unterstützung im August 2010 sind nunmehr insgesamt 9.122 Euro zusammengekommen und konnten so sinnvoll zum Erhalt des Freibades Eschede eingesetzt werden.
Der Förderverein der Freunde & Förderer des Freibades Eschede e.V. und die Betreibergesellschaft sagen allen Pfand-Spendern herzlichen Dank & möchten nochmals dem gesamten EDEKA Team Durasin für ihre jahrelange Unterstützung danken.

PR






Anzeige


Anzeige