Anzeige

Eine Mehrheitsgruppe für die Zusammenarbeit im Kreistag gebildet – Vereinbarung heute unterzeichnet

Okt 29, 2021 ,

Landkreis CELLE. Am Dienstag, 2.11.2021, wird der Kreistag des Landkreises Celle zur Konstituierung in der neuen Wahlperiode 2021 – 2026 zusammentreten. Neben der Vereidigung des neuen Landrates und der Bildung der Gremien des Kreistages steht hierbei auch die Bekanntgabe der neugebildeten Gruppen und Fraktionen auf der Tagesordnung.

Die SPD, die Gruppe Bündnis 90 / Die Grünen, Die PARTEI und Die LINKE, die FDP und die Gruppe Wählergemeinschaft (WG) / Christlich-Demokratische Wählergruppe (CDW) beabsichtigen hierbei, im Kreistag in der kommenden Wahlperiode als gemeinsame Mehrheitsgruppe mit 32 Abgeordneten zusammenzuarbeiten. Unter dem Titel „Gemeinsam für Fortschritt im Landkreis Celle“ haben die Verantwortlichen der beteiligten Partner hierfür eine Vereinbarung zur Gestaltung der Kreispolitik im Celler Land in den nächsten Jahren erarbeitet.

Die Vereinbarung mit dem Titel „Gemeinsam für Fortschritt im Landkreis Celle“ ist heute der Öffentlichkeit vorgestellt werden und von Vertretern der Gruppen unterzeichnet worden.

PR
Foto: Oliver Knoblich






Anzeige


Anzeige