Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Tom Dewulf mit „Der Dativ und der Genitiv sind der Belgier seinem Tod!“ am 25.09.22 in der KULISSE Eimke

  • Celle

Tom Dewulf ist glücklich in Deutschland leben zu dürfen. Deutsch spricht er mittlerweile fast akzentfrei, Socken in Sandalen sind ihm nicht fremd und im Kleiderschrank hängt ein Trikot von Jogi Löw ́ s Nationalelf.

Auf seine unverwechselbare, lustige Art erzählt Tom in seinem kurzweiligen Programm, wie sich das Leben in Deutschland für ihn anfühlt. Mit seinen Paraderollen Bernd und Mechthild zeigt der gebürtige Belgier in einer wirbelnden Show voller Humor und Musik seine Vielfalt an Talenten.

Tom Dewulf schloss sein Studium als klassischer Konzertpianist mit dem Titel „Master Of Music“ ab, setzte ein musical-Studium drauf und stand bereits als 20-Jähriger mit TOTO, InXS, John Miles und En Vogue auf den großen Bühnen Europas. Mit seiner a cappella Band reiste er von den USA bis nach Asien und
unterstützte 2019 die Halbfinalisten von „The Voice Of Germany“ in deren Live Show.

Mit Liedern aus eigener Feder zaubert Tom beeindruckende musikalische Highlights. Als Finalist der Quatsch Comedy Club Talentschmiede und Gewinner des Kupferpfennig Wettbewerbs auf der Lachmesse in Leipzig dürfte er viele, wenn nicht alle Lachmuskeln seines Publikums anregen. Lachen ist nicht nur heilsam – es macht gesund. Dabei ist es egal, wie man lacht: Hauptsache, dass! Mit Tom Dewulf ist das ein Kinderspiel.

Für diesen vielversprechenden Abend in der KULISSE sollte man sich schnell Karten sichern. Karten unter: www.kulisse-eimke.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Einlass 18:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr in der KULISSE, Dorfstraße 6 in 29578 Eimke.

PR
Foto: Tom Dewulf

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige