Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

…darüber reden – Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Celle Plakate in Bussen der CeBus machen auf Selbsthilfegruppe aufmerksam

  • Celle

Mit Plakaten in den Bussen, die auf die Gruppentreffen und Aktivitäten der Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Celle aufmerksam machen, unterstützt CeBus einmal mehr einen guten Zweck.

Olaf Rätsch (links) und Jürgen Sadogierski (rechts)

„Wir möchten Betroffene ermuntern, über ihre Probleme und Konflikte zu reden. Im gegenseitigen Austausch können eigene Erfahrungen und Gefühle wechselseitig behilflich sein, sich mit der Krankheit auseinanderzusetzen. Wir treffen uns regelmäßig im Mehrgenerationshaus in der Fritzenwiese 46 zum Gruppenabend, zum geselligen Frühstück oder zum Pilates. Jeder ist herzlich willkommen!“, so der Vorsitzende der Selbsthilfegruppe, Jürgen Sadogierski. „Wir freuen uns, dass der Betriebsleiter der CeBus, Olaf Rätsch, sich sofort bereit erklärte, unsere Plakate in den Bussen zu veröffentlichen.“

Die Gruppentreffen finden jeden zweiten Dienstag im Monat von 19 bis 21 Uhr statt. Zum leckeren Frühstück sind alle Interessierten jeweils am letzten Dienstag im Monat von 9 bis 11 Uhr eingeladen. Herr Sadogierski ist für Beratungsgespräche und Fragen jederzeit telefonisch unter 01573 1925295 erreichbar.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige