Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Verkehrskontrollen „Drogen und Alkohol im Straßenverkehr“

Am 14.06.2023 hat die Polizei Celle an der BBS I, BBS II sowie an der Nienburger Straße Verkehrskontrollen durchgeführt. Schwerpunkt der Kontrollen ist die Fahrtüchtigkeit im Straßenverkehr gewesen. Während der vierstündigen Kontrolle sind insgesamt 91 Fahrzeuge kontrolliert worden. Es sind neun Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet worden.

Darunter zwei Verfahren auf Grund Beeinflussung von Alkohol und/oder Drogen. Weiterhin sind vier Strafverfahren eingteleitet worden. Hierbei ist ein Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis unterwegs gewesen und drei weitere Personen müssen sich nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

ots

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige
Schlagwörter: