Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Audi A5 beschädigt und weitergefahren

In der Nacht des 16.06.2023, zwischen 1 Uhr und 3 Uhr, ist es in der Schützenstraße zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Der blaue Audi A5 ist am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellt gewesen. Ein bislang nicht bekanntes Fahrzeug hat den Audi an der linken Fahrzeugseite beschädigt und einen geschätzten Schaden von 5000 Euro verursacht.

Das verursachende Fahrzeug dürfte dabei auch nicht nur einen unerheblichen Schaden davongetragen haben. Wer Hinweise geben kann, oder Zeuge geworden ist, wird gebeten sich an die Polizei Wietze unter 05146 986230 zu wenden.

ots
Foto: Celler Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige
Schlagwörter: