Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Führen eines PKW unter Drogeneinfluss

Am Samstag, 17.06.2034, gegen 19:00 Uhr, wurde ein Renault Clio im Bereich der Rostocker Straße in Celle durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Celle kontrolliert.

Bei dem 36-jährigen männlichen Fahrzeugführer aus Celle stellten die eingesetzten Polizeibeamten fest, dass dieser offensichtlich unter Einfluss berauschender Mittel stand.

Ein durchgeführter Drogenurinschnelltest verlief positiv auf Cannabis und Kokain Konsum.

Die Weiterfahrt mit dem PKW wurde untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt.

Gegen den 36-jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren, sowie ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet

ots

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige