Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Familienführung: Das Tier und Wir – Ein tierischer Rundgang durch das Museum

  • Celle

Am Sonntag, dem 2. Juli bietet das Bomann-Museum eine Familienführung quer durch die Dauerausstellung an. Gemeinsam können dann Eltern und Kinder spielerisch und interaktiv das Museum von seiner tierischen Seite entdecken. Sie entdecken nicht nur, welche Tiere ihre Spuren im Museum hinterlassen haben, sondern erfahren auch wie sich das Zusammenleben von Mensch und Tier früher und heute gestaltet. Beginn ist um 15.00 Uhr.

Der Mensch ist nicht allein auf dieser Welt. Er teilt sie sich als Lebensraum mit einer Vielzahl an Tieren. Das läuft nicht immer ohne Konflikte ab und hat Mensch und Tier nachhaltig verändert. Gemeinsam mit einem Guide durchstreifen Eltern und Kinder die Lüneburger Heide, das alte Bauernhaus und das bürgerliche Stadthaus und erkunden, mit welchen Tieren der Mensch hier zusammenlebte? Wie kam es überhaupt dazu, dass Mensch und Tier zusammenfanden? Welche Vorteile haben sie davon und welche Probleme und Gefahren entstehen dadurch?

Die Familienführung gibt Antworten auf alle diese Fragen. Auf Eltern und ihre Kinder warten kreative Aufgaben, kleine Spiele und Rätsel, die ihnen die Geschichte des Zusammenlebens von Menschen und Tieren näherbringt.

Die Führung ist kostenlos, es wird nur der Museumseintritt erhoben.

Bomann-Museum Celle
Schloßplatz 7, 29221 Celle       

PR       
Foto: Celler Presse         

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige
Schlagwörter: