Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Bundestagsabgeordneter Dirk-Ulrich Mende (SPD) lädt zur Podiumsdiskussion „Arbeitskräftemangel in Deutschland“ in Kunst & Bühne Celle ein

  • Celle

Der Bundestagsabgeordnete Dirk-Ulrich Mende (SPD) lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, den 06. Dezember 2023 um 19:00 Uhr zu einer  Veranstaltung mit dem Titel „Arbeitskräftemangel in Deutschland“ in Kunst & Bühne, Nordwall 46, 29221 Celle ein. Zugesagt hat der Vorsitzende der Geschäftsführung der Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Niedersachsen/Bremen, Johannes Pfeiffer. Die Moderation übernimmt Isabel Kassel. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, jedoch per E-Mail an dirk-ulrich.mende.wk@bundestag.de oder telefonisch unter 05141 3082575 möglich.

Der Arbeitskräftemangel ist aktuell eines der größten Probleme der deutschen Wirtschaft. Egal ob im produzierenden Bereich oder im Dienstleistungssektor, beispielsweise auf dem Bau, in der Pflege, in der Industrie oder in der Gastronomie, überall fehlen Mitarbeitende, sowohl Fachkräfte als auch Ungelernte. Mit Johannes Pfeiffer kommt ein ausgewiesener Arbeitsmarktexperte nach Celle. „Der Arbeitskräftemangel ist allgegenwärtig, auch in den Landkreisen Celle und Uelzen. Ich freue mich auf einen spannenden Austausch mit Herrn Pfeiffer und dem Publikum“, so der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk-Ulrich Mende.

PR
Foto: Wahlkreisbüro Dirk-Ulrich Mende, MdB

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige