Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Der LADEN der Paulus Gemeinde hat die Trägerschaft des Projektes „Die Lernfüchse“ übernommen.

Das vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ geförderte und von der Stadt Celle unterstützte Projekt wird auch in diesem Jahr im Stadtteil Neustadt/Heese stattfinden. 

„Die Lernfüchse“ – eine Lerngruppe für Kinder bietet Schüler und Schülerinnen der 1.-4. Klasse im Stadtteil Neustadt/Heese kostenlos schulische Förderung an, die eine Alternative zur klassischen Nachhilfe darstellt.

Das Angebot umfasst:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • spezielle, individuelle Hilfe
  • Tipps und Tricks in allen Fächern

Das Ziel ist die Unterstützung für Kinder mit erhöhtem Lernbedarf.

Wann? jeden Montag in der Zeit von 15-17 Uhr (außer in den Ferien)
Wo? Der LADEN – Rostocker Str. 90, 29225 Celle

Es ist keine Voranmeldung notwendig! 
Kontakt: Rebana Rehl – 0177 2382376 – projekte-demokratieleben-celle@web.de

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige