Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Digitale Welt beim Spaziergang erschließen

  • Celle

Das tat am Freitag, 19. April, eine Gruppe von 27 Senioren in der Celler Innenstadt. Trotz leichten Regens begaben sie sich, ausgestattet mit Tablets und Smartphones, in Kleingruppen auf Erkundungstour durch Celle. Dabei konnten sie in einer App Fragen zu umliegenden Plätzen und Gebäuden beantworten, Orte mit GPS finden, Fotos aufnehmen und QR-Codes scannen.

Organisiert wurde der Digitale Spaziergang im Rahmen des Programms “Digital mobil im Alter” von der Stiftung Digitale Chancen und O2 Telefónica in Kooperation mit dem Seniorenstützpunkt und Seniorenbeirat Celle.

Im Anschluss an den Spaziergang gab es für alle Teilnehmenden im Seniorenstützpunkt Celle noch einen Imbiss und die gemeinsame Auswertung. Das Fazit aller Beteiligten fiel sehr positiv aus und der Wunsch nach Wiederholung war vielfach zu hören. Die Veranstalter haben deshalb schon Dienstag, 02. Juli als weiteren Termin verraten. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Seniorenstützpunkt Celle Tel.9013101 .

PR
Fotos: Ute Paulick

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige