Kategorie: Bremen

A7 – Sperrung der Anschlussstelle Berkhof, Fahrtrichtung Hannover

VERDEN. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr – Geschäftsbereich Verden beabsichtigt im Bereich der Anschlussstelle (AS) Berkhof an der A 7 in Fahrtrichtung Hannover auf der Standspur und den Hauptfahrstreifen einzelne Betonplatten zu sanieren. Grund sind Schäden an Betonplatten, die durch Rissbildungen und Ablösung zu Verkehrsgefährdung führen könnten und...

Lesen Sie mehr

Exhibitionist festgenommen

BREMEN/HAMBURG/UELZEN. Bundespolizisten haben im Bremer Hauptbahnhof einen 66-jährigen Mann wegen des Verdachts des Exhibitionismus festgenommen. Er wird beschuldigt, am Montagabend gegen 19:15 Uhr im Metronom 82029 von Hamburg nach Bremen gegenüber einer 63-jährigen Frau onaniert zu haben. Die Frau war zunächst schockiert und meldete sich beim Zugpersonal. Als der Mann...

Lesen Sie mehr

Softair-Waffen und Butterfly-Messer im Fluggepäck entdeckt

BREMEN. Mit Nachbildungen eines G36-Sturmgewehres und einer Pistole ist ein 14-Jähriger am Flughafen Bremen bei der Kontrolle seines aufgegebenen Koffers aufgefallen, als er in Begleitung seiner Familie nach London fliegen wollte. Die Einfuhr und der Besitz sogenannter “Anscheinswaffen” ist in Großbritannien jedoch verboten. Bundespolizisten stellten die Softair-Waffen sicher. Ein Aufkleber...

Lesen Sie mehr

AbL-Kritik an Geflügelindustrie-Auftragsstudie gegen mehr Tierwohl

NIEDERSACHSEN/BREMEN. Als „grob-unwissenschaftliche, menschen-, ökologie– und tierfeindliche Auftragsarbeit für die Geflügelindustrie“ kritisiert der Landesverband Niedersachsen/Bremen der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) eine Studie zum „gesamtgesellschaftlichen Nutzenbeitrag der Geflügelmast“, die die Autoren von Witzke und Windhorst für den Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) verfasst haben. Laut einem Artikel der WELT über die...

Lesen Sie mehr

31 Prozent der Niedersachsen sind Pillenschlucker – In Bremen jeder Vierte mit Polypharmazie

HANNOVER/CELLE. Mehr als jeder vierte Niedersachse und Bremer nimmt laut einer Berechnung der BARMER mehr als fünf Medikamente zeitgleich. „In Bremen waren es im Jahr 2015 genau 28 Prozent aller Versicherten und in Niedersachsen sogar 31 Prozent“, berichtet die Landesgeschäftsführerin der Kasse, Heike Sander. Wenn Patienten fünf oder mehr Arzneimittel...

Lesen Sie mehr

Nicht so viele Fettleibige in Niedersachsen und Bremen -Adipöser Osten, schlankerer Norden

HANNOVER/BREMEN. In Niedersachsen und Bremen leben weniger adipöse, sprich krankhaft übergewichtige Menschen, als in den meisten anderen Bundesländern. Das geht aus dem BARMER GEK Krankenhausreport mit der Analyse der Haupt- und Nebendiagnosen hervor. „Allerdings ist in Niedersachsen der Zuwachs von Fettleibigen in den vergangen zehn Jahren mit 4,1 Prozent der...

Lesen Sie mehr

Am Flughafen Bremen verhaftet – Gesucht wegen Fahrens ohne Führerschein

BREMEN/CELLE. Bundespolizisten haben am Mittwochabend einen 50-jährigen Mann bei der Einreisekontrolle eines Fluges aus Edinburgh im Bremer Flughafen verhaftet. Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis lag ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Celle gegen ihn vor. Den haftbefreienden Betrag von 518 Euro konnte er nicht aufbringen. Ersatzweise verbringt der Mann 17 Tage in der...

Lesen Sie mehr

Trickdiebstahl – “Antänzer” durch Bundespolizei festgenommen

BREMEN/OLDENBURG. Die Bundespolizei hat Mittwochabend in Bremen einen 16-jährigen Trickdieb festgenommen. Der junge Nordafrikaner hatte zuvor mit dem sogenannten “Antänzer”-Trick zwei Mobiltelefone gestohlen. Als Erstes hatte der 16-Jährige gegen 17:35 Uhr im Hauptbahnhof Oldenburg einen 18-Jährigen angesprochen und sich nach dem Weg erkundigt. Nachdem der Teenager die Auskunft bekommen hatte,...

Lesen Sie mehr

Bremer Fußballstörer verursachen Großeinsatz am Hauptbahnhof Hannover

BREMEN/HANNOVER. Bei der Anreise aus Bremen verweigerten Fußballfans im Regionalzug die Fahrkartenkontrolle. 113 Fans im ersten Wagen bedrängten die Zugbegleiterin und verwehrten ihr den Zutritt. Die Schaffnerin verständigte die Bundespolizei. In Hannover nahmen Bundespolizisten die Reisenden aus dem ersten Wagen in Empfang. Alle Personalien wurden festgestellt. In der Gruppe befanden...

Lesen Sie mehr

Niedersachsen verschenken 2,4 Mio Euro – Bremer sind Zahn-Vorsorgemuffel

HANNOVER. Versicherte werden mit dem Bonusheft dazu motiviert, einmal im Jahr zur Früherkennung beim Zahnarzt zu gehen. Doch nicht alle nutzen die Chance. „Rund 26.000 Versicherte der BARMER GEK in Niedersachsen und Bremen verschenken auf diese Weise rund 2,4 Millionen Euro im Jahr, wenn man den Bonus für neuen Zahnersatz...

Lesen Sie mehr

Höltyaner treffen ESA-Astronaut Alexander Gerst

CELLE/BREMEN. Eine große Ehre wurde letzte Woche Robert Leineweber, Henrik Bartsch, Gedeon Schulze und Kenan Helms vom Hölty-Gymnasium zuteil. Bei Airbus Defence and Space in Bremen trafen die vier Gymnasiasten des Hölty den deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst. Sie konnten ihn kennenlernen und ihm Fragen zu seiner Bluedot-Mission auf der Internationalen...

Lesen Sie mehr

Celler Tänzer qualifizieren sich für die Europameisterschaft

CELLE. Die Celler Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule „BodyTalk“ haben bei der Norddeutschen Streetdance-Meisterschaft in Bremen wieder alles gegeben und qualifizierten sich souverän für die Europameisterschaft. Im Bürgerhaus Bremen-Vegesack fand am Wochenende die Norddeutsche Streetdance-Meisterschaft der United Dance Organisation (UDO) statt. Hunderte Teilnehmer aus dem gesamten norddeutschen Raum wollten ihr...

Lesen Sie mehr

Mehr Asthma-Patienten im Land – 12 Prozent Steigerung in Bremen

HANNOVER/BREMEN. Asthma ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen und betrifft etwa fünf bis zehn Prozent der erwachsenen Bevölkerung – bei insgesamt steigender Tendenz. „In Niedersachsen haben sich im vergangenen Jahr 8.631 unserer Versicherten für das Besser-Leben-Programm Asthma bronchiale angemeldet“, sagt BARMER GEK Landeschefin Heike Sander. Eine leichte Steigerung, denn im...

Lesen Sie mehr

BARMER GEK Zahnreport 2014 – Ein Drittel nicht beim Zahnarzt

HANNOVER/BREMEN. Karies verschleißt die Zahnsubstanz, das bekannte Loch entsteht und muss gefüllt werden. Laut BARMER GEK Zahnreport 2014 erhielten 28,3 Prozent der Zahnarztbesucher deutschlandweit im Jahr 2012 mindestens eine Füllung. Im Vorjahr waren es noch 28,6 Prozent. “In Niedersachsen waren es 27,1 Prozent (2011: 27,4 Prozent), in Bremen nur 23,9...

Lesen Sie mehr