Kategorie: Hankensbüttel

Neobiota – Neue Tiere und Pflanzen an den Gewässern – Veranstaltung zur Gewässer-entwicklung im OTTER-ZENTRUM

HANKENSBÜTTEL. Am Freitag, den 22.09.2017, lädt die Aktion Fischotterschutz e.V. im Rahmen des Aller-Projekts alle Interessierten von 09:30 bis 16:00 h zu einer Vortragsver-anstaltung zum Thema „Neobiota – Neue Tier- und Pflanzenarten entlang der Fließge-wässer“ ins OTTER-ZENTRUM nach Hankensbüttel ein. Bei dieser Veranstaltung geht es um die Tier- und Pflanzenarten,...

Lesen Sie mehr

Zauberwald-Spektakel im OTTER-ZENTRUM – Sommerfest mit Live-Musik und vielen zau-berhaften Attraktionen

HANKENSBÜTTEL. Am Samstag, dem 19.08.2017, liegt ein mystisches Flair über dem OTTER-ZENTRUM. An diesem zauberhaften Tag tummeln sich hier von 13:00 – 23:00 Uhr neben den normalen tierischen Bewohnern wilde Kerle, magische Feen, Musikanten, Kobolde und urige Gaukler. Zu den Highlights gehören die Greifvogelflugschau der Event-Falknerei, Schwert-kampfvorführungen, LIVE-Musik am Lagerfeuer...

Lesen Sie mehr

Bingo-Umweltstiftung zeichnet das Projekt „Wanderkorridore für den Fischotter an der Fulau“ aus

HANKENSBÜTTEL/HANNOVER. Am 30.05.2017 ehrte der Geschäftsführer der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, Karsten Behr, das Vorhaben „Wanderkorridore für den Fischotter an der Fulau“ als Projekt des Monats Mai, nachdem das Naturschutz- und Umweltbildungsprojekt der Deutschen Otter Stiftung von der Stiftung bereits mit 8.800 € gefördert wurde. Die Otter Stiftung erhielt nun im Zuge...

Lesen Sie mehr

Spannender Wildtier-Aktionstag „CityOTTER“: Wo leben Fischotter, Steinmarder, Biber, Fuchs und Wolf in unseren Städten?

HANKENSBÜTTEL. Wildschweine im Vorgarten, Waschbären in der Mülltonne, Marder unter dem Dach und Füchse auf dem Spielplatz – Wildtiere erobern die städtischen Gebiete, stören die Nachtruhe der Anwohner, zerstören Dämmungen an Gebäuden oder zerbeißen Kabel und Schläuche unter der Motorhaube. Die Aktion Fischotterschutz e.V. und die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. laden...

Lesen Sie mehr

Seminar Wildtierfotografie im OTTER-ZENTRUM

HANKENSBÜTTEL. Das OTTER-ZENTRUM bietet in diesem Jahr am Samstag, dem 20. Mai einen Einführungskurs zur Wildtierfotografie an. In dem Kursus werden Tipps zum “Wann”, „Wie“ und “Wo” in der Tierfotografie vermittelt. Aber auch über Themen wie technische Gestaltungshinweise und rechtliche Gegebenheiten wird informiert. Praktische Übungen in den überaus großen und...

Lesen Sie mehr

Osterhase und Küken im OTTER-ZENTRUM

HANKENSBÜTTEL. An den Ostertagen lädt das OTTER-ZENTRUM in Hankensbüttel traditionell zum Ostereier-Suchen ein. Der Osterhase verteilt am Ostersonntag und Ostermontag viele bunte Eier zwischen den Mardergehegen. Da heißt es für die kleinen Besucher zwischen den Gehegen und Büschen genau hinzusehen, um die gut versteckten Ostereier zu finden. Eine neue, spannende...

Lesen Sie mehr

Dreitägiges Indianer-Camp im OTTER-ZENTRUM – Spannende Naturerlebnisse bei Otter, Dachs & Co.

HANKENSBÜTTEL. Das beliebte und erlebnisreiche Indianer-Camp findet auch in diesem Jahr wieder in den Osterferien im OTTER-ZENTRUM statt. An dem dreitägigen Ferienprogramm können Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren vom 10. bis 12. April 2017, jeweils von 8:00 – 16:00 Uhr teilnehmen (ohne Übernachtungen). Im Indianer Camp gibt...

Lesen Sie mehr

Spannender Unterricht in der Natur: Eichenwaldschüler erleben abwechslungsreiches Praktikum im OTTER-ZENTRUM

HANKENSBÜTTEL. In der Woche vom 27.03. – 31.03.17 vertauschten 7 Schüler aus der Abschlussklasse der Eichenwaldschule ihre Schulbänke mit dem Lernort Natur im OTTER-ZENTRUM. Ziel dieser Kooperation war es, die Schüler in Kontakt mit der Natur zu bringen und sie gleichzeitig an die Arbeitswelt heranzuführen. Begleitet wurden sie von den...

Lesen Sie mehr

Hof Rotdorn tritt ISE-LAND bei – Wissen, wo unser Essen herkommt

HANKENSBÜTTEL. Regionale, eigene Bio-Lebensmittel der Saison – dafür steht seit Langem der Hof Rotdorn aus Steimke bei Hankensbüttel. Immer mehr Verbraucher schätzen es, zu wissen, woher ihre Lebensmittel kommen und wie sie erzeugt werden. Den Kunden vom Hof Rotdorn ist dieses jederzeit bekannt. Darüber hinaus engagiert sich der Bio-Hof nun...

Lesen Sie mehr

Dreitägiges Indianer-Camp im OTTER-ZENTRUM: Spannende Naturerlebnisse bei Otter, Dachs & Co.

HANKENSBÜTTEL. Das beliebte und erlebnisreiche Indianer-Camp findet auch in diesem Jahr wieder in den Osterferien im OTTER-ZENTRUM statt. An dem dreitägigen Ferienprogramm können Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren vom 10. bis 12. April 2017, jeweils von 8:00 – 16:00 Uhr teilnehmen (ohne Übernachtungen). Im Indianer Camp gibt...

Lesen Sie mehr

Frühlingsmarkt im OTTER-ZENTRUM – Kunsthandwerker und Künstler stellen ihre Arbeit vor

HANKENSBÜTTEL. Am Samstag, dem 1. April von 13:00 bis 18:00 Uhr, und am Sonntag, dem 2. April von 11:00 bis 18:00 Uhr, findet wieder der beliebte Frühlingsmarkt im OTTER-ZENTRUM statt. Auch in diesem Jahr befinden sich fast alle der über 40 Stände mit den frühlingshaften Dekorationen und den österlichen Geschenken...

Lesen Sie mehr

Expeditionen in die Landwirtschaft: Hankensbütteler Hauptschüler erkunden lokale Betriebe

HANKENSBÜTTEL. Im Rahmen der Projektwoche an der Hauptschule Hankensbüttel nahmen die beiden fünften Klassen an den Betriebserkundungen teil, die die Aktion Fischotterschutz e.V. im Rahmen der seit Jahren bestehenden Kooperation organisiert hatte. Es begann mit einer Besichtigung und Führung durch das E-Center Nowak, die von Ilona Gott geleitet wurde. Sie...

Lesen Sie mehr

Empfang zur Saisoneröffnung des OTTER-ZENTRUMs: Masterplan zur Erweiterung steht 2017 im Fokus

HANKENSBÜTTEL. Über 90 Mitglieder, Förderer und Vertreter von Kooperationspartnern und aus der Politik nahmen am traditionellen Neujahrsempfang der Aktion Fischotterschutz zur Saisoneröffnung des OTTER-ZENTRUMs Hankensbüttel teil. Der Präsident der Aktion Fischotterschutz Frank Oberwemmer führte durch das Programm. Zunächst stellte sich die neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende Frau Dr. Britta Habbe den Anwesenden...

Lesen Sie mehr

Wie macht man Häuser „marderdicht“? Seminarangebot der Aktion Fischotterschutz e. V.

HANKENSBÜTTEL. Am Freitag, dem 24. Februar 2017, bietet die Aktion Fischotterschutz im OTTER-ZENTRUM Hankensbüttel ein Seminar zur Problematik der Schäden durch Steinmarder an. Denn immer häufiger werden Klagen darüber geführt, dass Steinmarder Dachböden bewohnen oder in Motorräumen Kabel zerstören. Auf diesem Seminar soll insbesondere Fachleuten aus den Berei-chen Bauhandwerk, Dachdeckerei...

Lesen Sie mehr